Cottbus, 14.04.2018, von Enrico Neubauer

Gemeinsam stark

Heute absolvierten einige Freiwillige Feuerwehren aus dem Landkreis Spree-Neiße eine gemeinsame Ausbildung "Technische Hilfeleistung" in unserem Ortsverband.

Hierbei wurden die Themenfelder "Abstützen von Wänden", "Bewegen von Lasten" und das "Retten aus Höhen und Tiefen" zusammen besprochen und geübt.

Neben dem Einsatz des Rollglisses und dem Einsatzgerüstsystems (EGS) standen auch die schweren Hebekissen sowie die Verwendung des Mehrzweckzuges im Mittelpunkt.

Die gemeinsame Ausbildung gab den Kameraden der Wehren auch die Möglichkeit unseren THW Ortsverband kennenzulernen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: