Führungskräfteausbildung

Alle Führungskräfte im THW erhalten die gleiche Basisausbildung. Die einwöchige "Basisausbildung Führungskräfte THW" vermittelt allen künftigen Führern und Unterführern grundsätzlich Handlungskompetenz für ihre Funktion im THW. Truppführern genügt dieser Lehrgang im wesentlichen für die Alltagstätigkeit. Lehrgangsinhalte sind u.a. Aufbau und Struktur des THW, Gliederung und Aufgaben der Teileinheiten, Einsatzdurchführung und -überwachung, fachliche Grundkenntnisse (Führung, Arbeitssicherheit, Hygiene, Unfallverhütung, Grundlagen der Ausbildungslehre und der Menschenführung). Auf diese Ausbildung folgt die jeweilige Gruppenführerausbildung oder auch die Funktionsausbildung für den OV-Stab. Besonders qualifizierte Führungskräfte können nach der Basisausbildung direkt zum Zugführer ausgebildet werden.